Logo: Patrick Speck Dachdecker-Meisterbetrieb
Grafik: Flachdach Abdichtung
zurück

Flachdach-Bereiche

weiter

2.3 Abdichtung

Um das Flachdach vor eintretender Feuchtigkeit und Wasser zu schützen, braucht es eine aufliegende Abdichtungsschicht. Diese besteht in der Regel aus Bitumen-Schweißbahnen, welche überlappend miteinander verschweißt werden und so dafür sorgen, dass kein Regen- oder Schmelzwasser in das Flachdach eindringen kann.

Darüber hinaus schützt diese Dichtungsschicht das Gebäude zusätzlich vor strahlender Wärme und beugt Brände durch sogenannte Flugfeuer vor.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen rund um das Thema Dach haben, Ihnen das eigene Dach Probleme bereitet oder Sie vielleicht ein Beratungsgespräch wünschen, erreichen Sie uns unter 0 72 47 / 9 54 68 95 im Büro.
Sollten wir zu diesem Zeitpunkt unterwegs sein, können Sie uns auch einfach unter 01 51 / 54 66 27 41 auf dem Handy erreichen oder uns eine E-Mail mit ihrem Anliegen an info[at]patrick-speck.de schicken – wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen.

Ihr Dachdeckermeister-Team Patrick Speck

PS: Und wenn Sie immer auf dem neuesten Stand sein möchten, folgen Sie uns doch einfach auf Facebook.